Willkommen bei der deutschen Minderheit in Dänemark

DeutscherTag2018 (21)

Zu den größten Veranstaltungen im Sport- und Kulturzentrum gehört der jährlich im November stattfindende Deutsche Tag mit 500 Gästen aus Deutschland, Schleswig-Holstein und Dänemark.

Sport- und Kulturzentrum in Tingleff

Seit mehr als 50 Jahren bildet das Sport-und Kulturzentrum Tingleff den Rahmen für die im Volksmund genannte Sporthalle Tingleff, die neben der Turnhalle und dem Lehrschwimmbecken als Sport- und Versammlungstätte der Volkgruppe genutzt wird. Dazu gehört noch ein kleines Stadion mit Laufbahn und Sprunggruben sowie eine Trainingsbahn und zwei Beachvolleyballplätze, nebst einem Parkplatz für Grossveranstaltungen.

Das Sport- und Kulturzentrum wurde seit seiner Fertigstellung in den 60‘er Jahren – einzig und allein von den volksgruppeneigenen deutschen Vereinen, Einrichtungen für sportliche Aktivitäten und Veranstaltungen genutzt.

Durch die Öffnung von einem „Gegeneinander“ und einem „Nebeneinander“ zu einem „Miteinander“ und „Füreinander“ wird das Sport- und Kulturzentrum mittlerweile auch von der dänischen Mehrheitbevölkerung genutzt und ist auch finanziell in die dänische kommunale Förderung aufgenommen worden.